━ Kontaktiere uns

+43.676.3357577

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

6754 Klösterle am Arlberg 60b

Kochen und Essen im BowCamp!


Noch vor gar nicht allzu langer Zeit war es  ganz normal auf dem Feuer kochen. Heutzutage wird dies jedoch meist nur noch beim Grillen im Sommer praktiziert. Ganz anders bei uns im BowCamp. Hier wird eine Woche lang jeden Tag auf dem Feuer gekocht. Anfangs ist das nicht immer ganz einfach, da es ja zweier Komponenten für ein geschmackvolles Resultat bedarf: Das Feuer machen und kontrollieren und das Kochen. Aber wenn das Endergebnis für einen selbst bestimmt ist, lernt man schnell.


Auch in der Feuerküche gilt, zumindest von den Kochgeräten her, es möglichst einfach zu halten. 
Der Feuertopf ist Topf, Pfanne und Backrohr zugleich. Dieser gusseiserne Pot bietet durch seine Masse eine gute Wärmeverteilung, der Deckel schließt das Garsystem dicht ab oder dient als Pfanne. Somit kann man in diesem einzigartigen Kochgerät alles erdenkliche zubereiten - ob Eintopf oder Schmorbraten, Lasagne oder Zimtschnecken.


Und dann gibt es da noch unseren Lehmofen. Hier wird Brot gebacken, Pizza gemacht und Süßes gezaubert. Du siehst uns fehlt es an nichts!