Bogensportanlage

Gespannt - Entspannt

Noch bekommt die Allgemeinheit nur selten mit, dass derzeit allerorts 3D-Jagdbogenparcours wie Pilze aus der Erde sprießen. Kaum jemand hat den Boom, der jetzt doch schon einige Jahre anhält, mitbekommen. Auch nicht, dass sich in Klösterle am Arlberg eine der größten Anlagen Europas befindet. Derzeit sind es in Klösterle drei Parcours im Verbund, ein weiterer in Planung, eine Bogenhalle, ein Ausbildungszentrum sowie Ideenschmiede, welche den Bogensport weit über unsere Grenzen hinaus beeinflussen.


Du wolltest immer schon einmal in einem 3D-Parcours Bogenschiessen hast aber keine Erfshrung und/oder keine Ausrüstung, dann bist Du bei uns richtig!

HIER GEHTS ZUR PARCOURSREIFE >>>


Parcours

Variantenreich präsentieren sich die Bogenparcours mit Blick auf die Herausforderung an den Schützen, aber auch die Optik und das Gelände differieren in noch nicht da gewesener Weise. Zieht sich der eine Parcours entlang dem Flusslauf der Alfenz, bietet der andere einen Ausblick, der nicht nur das Bogensportlerherz höher schlagen lässt.

Mit je 28 Zielen entsprechen die Anlagen internationalen Reglements.


BogaHalla

Auf rund 600m2 bietet die Bogenhalle das ganze Jahr über die Möglichkeit, den 3D-Jagdbogensport auszuüben. Hier ist auch das Ausbildungszentrum beherbergt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok